15. Erfurter 12-Stunden Inlinestaffellauf

 

News

Versorgung

12.06.2017 Unser Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Bis jetzt haben 11 Teams gemeldet. Wir freuen uns schon auf Eure Teilnahme bei der 15. Auflage.
Wir wollen Euch dieses Jahr wieder ein Essen anbieten. Zur Auswahl stehen Nudeln und Milchreis. Schickt uns bitte Euren Bedarf bis möglichst zum kommenden Wochenende. Für das Frühstück möchten wir auf das Angebot der Bäckerei Elmi ab 06.00 Uhr verweisen (elmi's Bäcker-Drive-in, Weimarische Straße 39a, 99086 Erfurt).
Während der Veranstaltung steht natürlich wieder die Obsttheke frei zur Verfügung. Außerdem wird es auch Kaffe und Kuchen geben.

Bitte am Samstag die unterschriebenen Teilnehmerlisten nicht vergessen! Wer noch nicht hat, bitte die Namen der Teammitglieder an uns schicken.

Verlosung von einem Aufenthalt in einem Ferienhaus

01.02.2017 Unter den ersten 5 Mannschaften wird ein Wochenendaufenthalt in einem Ferienhaus (ca. 16 Plätze) im Thüringer Wald verlost.

Termin für die 15. Auflage

01.11.2016 Die 15. Auflage des Erfurter 12-Stunden Inlinestaffellaufes wird am 24.06.2017 ausgetragen. Der TSSC freut sich auf Eure Teilnahme.

Zum 6. Mal in Folge siegt der TSSC Erfurt beim heimischen 12h-Staffellauf

14.08.2016 Die 14. Auflage des Erfurter 12-Stunden Inlinestaffellaufes war wieder ein voller Erfolg. 13 Mannschaften nahmen den Kampf auf der 400m-Bahn der Erfurter Eishalle auf. Es waren wieder sehr viele bekannte Gesichter, die schon auf Erfahrungen zurückblicken können, am Start.

Am stärksten erwies sich wieder das heimische Team des Veranstalters. Die 1. Mannschaft des TSSC Erfurt siegte mit 33 Runden Vorsprung auf die zweitplatzierte Mannschaft von Turbine Halle I. Der 3 Platz war lange Zeit umkämpft gewesen ehe sich am Ende das Team BIEHLER/DHfK/ECC gegen das Team vom IC Hannover durchsetzen konnte. Am spannendsten verlief das Rennen um die Plätze 5-7. Hier trennten die Teams von Turbine Halle II, Speedteam Alzenau und den Skate-Friends ganze 5 Runden!

11 der 13 angetretenen Mannschaften schafften die 1000 Rundenmarke. Auch die Teams der DHfK Leipzig II und der Wilden Alten/Ü70 nähern sich der 1000 Rundenmarke immer näher an.

Wir danken an dieser Stelle allen anwesenden Teilnehmer sowie den fleißigen Helfern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

© Thüringer Speedskatingclub Erfurt e.V.